Wie du in 6 Monaten deine Jungfräulichkeit verlierst – Teil 3 – Wie du 1 Date pro Woche hast (mit Screenshots)

In diesem Teil wirst du anhand von echten Textbeispielen von Lovoo und WhatsApp erfahren

  • wie du Mädels anschreibst
  • wie ihr Nummern austauscht
  • wie du per Lovoo und Whatsapp ein Date ausmachst
  • warum du das Date so schnell wie möglich ausmachen solltest

Mir ist absolut bewusst, dass die meisten PUAs (Pickup-Artists) oder sexuell unerfahrene Männer aka Jungfrauen meinen Online-Dating wäre „uncool“ oder sie hätten es „nicht nötig“.

Wenn du meinst, es sei für dich der leichtere Weg in Clubs 1000 Frauen anzusprechen, um deine Jungfräulichkeit zu verlieren…Bitte tu das. Ich halt dich nicht davon ab. Wirklich nicht.

Doch wenn du wissen willst wie man 1 Date pro Woche per Lovoo oder Tinder hat, dann lies weiter…

Weiterlesen

Wie du in 6 Monaten deine Jungfräulichkeit verlierst – Teil 2 – So startest du

Wie in Teil 1 schon erwähnt musst du keine Frau in einem Club ansprechen. Soweit kann ich dich schonmal beruhigen.

Ich will es so einfach wie möglich für dich halten und Schritt-für-Schritt zum Ziel bringen.

Man kann nicht von jemandem verlangen der mit 28 noch Jungfrau ist innerhalb von 6 Monaten „Kalt-Akquise-Superstar“ zu werden.

Was viele total unterschätzen, ist Online-Dating.

PUAs (Pickup-Artists) meinen, dass machen nur Weicheier oder Männer, die sich nicht trauen eine Frau anzusprechen.

Auf der anderen Seite gibt es auch einige Typen, die meinen sie hätten sowas „nicht nötig“, ohne zu wissen, dass es eine Top-Möglichkeit ist einen Haufen süße Frauen kennenzulernen.

Alleine durch Online-Dating kannst du ohne Probleme 2 Dates pro Woche haben. Das sind über 100 im Jahr. Natürlich heisst das nicht, dass du mit jeder dieser Mädels in der Kiste landest, aber alleine wenn es nur 10% sind, hattest du in einem Jahr Online-Dating mehr Sex als der Durchschnitts-Mann in seinem gesamten Leben (der Durchschnitt liegt bei 5 Frauen).

Du musst also noch nicht mal unbedingt Frauen auf der Straße ansprechen, um deine Jungfräulichkeit zu verlieren oder regelmäßig Sex zu haben.

Damit du aber nicht wieder nächtelang „Quit Playing Games with my Heart“ in Dauerschleife hörst, sondern mit einer ECHTEN Frau romantische Eskimoküsse austauscht, gibt es ein paar Dinge zu beachten…

Weiterlesen

Wie du in 6 Monaten deine Jungfräulichkeit verlierst – 5 Dinge, die du nicht vergessen solltest – Teil 1

Für einige unter euch wird das hier der wichtigste Post, den ihr jemals ihr jemals lesen werdet.

Das wird ein „Life-Changer“ werden.

Ich weiß ganz genau, dass viele Frauen oder auch einige Typen vorstellen können mit 25 noch Jungfrau zu sein und noch nie ein Mädel geküsst zu haben.

Aber es gibt Männer da draußen – und ich kenne diese persönlich – die haben so gut wie abgeschlossen mit dem Thema Frauen.

Und mit abgeschlossen meine ich aufgegeben.

Sie denken, es sei eben einfach gottgegeben keinen Erfolg bei Frauen zu haben und für immer ein sexloses Leben zu führen.

Und nein, Sex ist selbstverständlich nicht alles. Aber für Männer, die auf die 30 zugehen und noch nie Coitus mit einer süßen Frau hatten eben schon. Wobei es um viel mehr geht als nur Sex, sondern um Intimität, Nähe und Geborgenheit.

Und je länger du mit diesem Thema wartest, umso schwieriger wird es für dich jemals ein erfülltes Sexleben zu haben, weil die Hemmungen und Ängste Frauen und Sex gegenüber immer größer werden.

Wenn du machst was ich dir hier in diesem Post rate, wirst du innerhalb von 6 Monaten keine Jungfrau mehr sein.

Weiterlesen

Stereotyping – Wie es dir bei Frauen hilft

Vielleicht ist dir schonmal aufgefallen, dass du bei bestimmten Frauen besser ankommst als bei anderen.

Genau wie du persönliche Präferenzen was das Erscheinungsbild bei Frauen hast, stehen bestimmte Mädels auf einen bestimmten Typ Mann.
Dies‘ können u.a. ethnische Vorlieben sein. Manche stehen eher auf Südländer, andere auf helle Europäer oder Asiaten. Das sind Eigenschaften, die du schlichtweg nicht beeinflussen kannst.

Dann gibt es aber noch soziale Gruppenzugehörigkeiten, die Menschen präferieren. Manche Frauen stehen auf Goths, andere auf Hip-Hopper und wieder andere auf Boss-Hemden tragende BWL-Studenten.

Das kennst du bestimmt auch selbst von dir. Du stehst vermutlich auf einen bestimmten Typ Frau. Vielleicht auf die äußerlich süßen, braven Mädels oder eher die natürlichen Frauen, die eher dezentes Make-Up tragen, wenn überhaupt.

Ich zum Beispiel stehe auf den osteuropäischen Typ Frau, die sich sexy kleiden und viel wert auf ihr Äußeres legen. Also Frauen aus Tschechien, Polen, Kroatien oder Russland etc, die gerne High-Heels oder Airmax tragen mit Leggings oder Hot-Pants.

Andere nennen es Tussis, ich Prinzessinnen. Okay, übertreiben wir nicht xD

Was ich vorweg sagen muss…

Weiterlesen

So maximierst du deinen Erfolg bei Frauen

Peter ist 25 Jahre alt, ist 180 cm groß und wiegt 102 Kilo, hat eine Vorliebe für Star-Wars-Shirts, fettige Haare und trägt seine Sandalen am liebsten mit Socken.

Sei nicht Peter.

Peter spricht 100 Frauen an und fragt sie nach einem Date. Lediglich 1 von 100 geht mit Peter einen Kaffee trinken. Unglücklicherweise sieht diese aus wie Dresden ’45.

Thomas ist auch 25, ebenfalls 1,80 groß hat zwar ein scheiß Leben, aber dafür einen geilen Bizeps. Spaß beiseite. Thomas wiegt athletische 75 kg, hat ein Sixpack und zieht sich cool an.

Sei wie Thomas.

Thomas spricht 100 Frauen an. Davon gehen 10 von 100 auf ein Date mit ihm. Die Frauen sehen wirklich gut aus.

Was machen die beiden anders? Unschwer zu erkennen…

Das Erscheinungsbild unterscheidet sich erheblich.

Auch wenn es viele Pickup-Artists es nicht einsehen wollen, aber AUSSEHEN spielt eine große Rolle.

Und damit meine ich in erster Linie nicht, die genetischen Vorraussetzungen die man nicht beeinflussen kann, sondern das Erscheinungsbild. Also dein Körper und dein Style.

Die Frage, die wir uns beim Thema Frauen doch stellen sollten:

Wie maximiere ich meine Erfolgschancen bei Frauen?

Wie schaffe ich es, dass nicht nur 1 von 100, sondern 10 von 100 mit zu mir nach kommen?

Weiterlesen

Wie ALLEINE in Clubs gehst und Frauen mit nach Hause nimmst

Letztes Wochenende war ich nach 6 monatiger Clubabstinenz Mal wieder alleine im Nachtleben unterwegs. Keiner meiner Kumpels hatte Bock oder Zeit, also bin ich alleine losgezogen.

Ich will mit dir heute die Erfahrung dieses Abends teilen und auch was ich über die Jahre gelernt habe, wenn man alleine unterwegs ist, die Hirnficks, die damit einhergehen, wie du mit diesen umgehst und wie man so einen Abend angehen kann.

Diese Erfahrungen wirst du niemals in Männer-Magazinen wie Men’s Health oder dem Playboy finden. Warum? Weil es kaum Männer gibt, die sowas MACHEN. Es ist das Eine über „Flirttipps“ zu schreiben aber etwas komplett anderes es in Videos zu demonstrieren. Vielleicht hat es der ein oder andere Mal an EINZELNEN Abenden ausprobiert. Ich war dagegen mittlerweile mindestens ca. 300 Mal alleine unterwegs (sei es im Club oder wenn ich tagsüber Frauen angesprochen habe und versucht habe mit nach Hause zu nehmen – ohne  „Wingman“).

Wenn ich an meine Anfangszeiten zurückdenke, wo ich teilweise 5-7 Mal pro Woche in Clubs unterwegs war, ist es mir zu Beginn dieser Reise ziemlich schwer gefallen alleine in Discos zu gehen. Und ich bin mir sicher den meisten da draußen geht es genau so, weil es nicht „normal“ ist, alleine in Clubs zu gehen und dort Weiber aufzureissen.

Ich scheiss drauf was „normal“ ist. Genau das Selbe solltest du auch tun. Du bist nicht abhängig von irgendeinem „Wingman“ oder Freunden, die heute keinen Bock haben zu feiern. Wenn du willst gehst du heute Nacht noch auf die Piste und nimmst ein süßes Mädel mit nach Hause. Oder du probierst es zumindest. Ich weiß, Tony Robbins hält nichts vom PROBIEREN. Er meint, es gäbe das nicht. Dann PROBIER mal zu fliegen, Toni. Noch immer am Boden, Mooois? Try harder then. LOL.

Die 5 wichtigsten Dinge, wenn du alleine unterwegs bist

Für jemanden, der sich jedes Wochenende in Clubs einfach nur abschießt, um all den Alltagsstress vergessen zu können, ist es schwer vorstellbar, welche emotionalen Hürden man meistern muss, um am Samstagabend alleine in einen Club zu steppen und ihn mit einer nicen Blong (Blonde with long Hair) in High Heels und Minikleid wieder zu verlassen…

Weiterlesen

Wie du durch dieses Marketingkonzept 3 Dates pro Woche hast

Hey Brate from another Madre.

Fü viele Pickup-Artists ist der „Cold Approach“, also das Ansprechen von Frauen im Alltag oder in Clubs/Bars, der heilige Gral. Es ist definitiv eine Möglichkeit Frauen kennenzulernen, aber auf keinen Fall die Einzige. Klar hat dieses Vorgehen einige Vorteile, aber auch paar Nachteile.

Nachteil #1 Zeitaufwand

Du musst erstmal in die Stadt fahren. Dann siehst du an manchen Tagen erst nach 30 – 60 Minuten die erste Frau, die wirklich dein Typ ist.

Außerdem hörst ofter Nein als Ja. Einige haben einen Freund, grad keine Zeit oder sind grad auf dem Weg zum Zumbakurs.

Auch wenn du die Nummer bekommst (die du nur holen solltest, wenn du oder sie grad keine Zeit für ein Date hast/hat), werden einige Frauen nicht zum Date erscheinen und die ganze Scheisse geht wieder von vorne los.

Vorteil #1 Du hast unbegrenzte Möglichkeiten

Du kannst wo und wann du willst, eine Frau ansprechen und kennenlernen. Gut, vielleicht würde ich eine Frau in der Burka aus den Vereinigten Arabischen Emiraten nicht anquatschen, aber ansonsten hast du fast unbegrenzte Möglichkeiten Frauen kennenzulernen.

Du bist nicht davon abhängig, welche du durch die Arbeit oder deinen Freundeskreis kennst, sondern kannst, noch heute eine Frau daten, Eskimoküsse austauschen und Liebe mit ihr machen.

Außerdem hast du durch diese Methode schon mehr Sex als 90% der Männer da draußen.

Weiterlesen

Ganzkörper-Trainingsplan (2x pro Woche) für maximale Gainzzz

  • JEDER kann 2 Mal pro Woche trainieren. Also tu‘ dir einen gefallen und lass die Ausreden.
  • Du bist nur 100 Trainingseinheiten, 50 Wochen oder 360 Tage davon entfernt, dass Frauen dich körperlich scharf finden.
  • Es geht darum besser auszusehen als der Durchschnitt. Du sollst nicht Mr. Olympia werden. 90% aller Männer trainieren nicht bzw. nicht richtig. Es ist leichter als du denkst.
  • Einen 75 Kilo Mann mit Sixpack (bei 8-10 % Körpfett) finden die meisten Frauen schärfer als einen 90 Kilo Typen mit 25 % KFA, der aber das Doppelte an Gewichten stemmt.

Der Plan nimmt ca. 60 – 90 Minuten in Anspruch (eher 60, wenn du nicht nach jedem Satz deinen neuesten Lieblingssong auf deinem iPod suchst und mit’m Peter über die neuesten Flirttipps aus der Men’s Health schwadronierst).

Fokussier‘ dich auf die Grundlagen aka Grundübungen

Der folgende Trainingsplan ist von www.fitness-experts.de. Da findest gebündelte Infos zum Thema Muskelaufbau und Ernährung, die mit Studien untermauert sind und mit den ganzen Fitness-Mythen aufräumen.

Weiterlesen

Wie nehme ich Gewicht zu als Hardgainer?

Hier erfährst du wie ich

  • als Hardgainer 17 Kilo zugenommen habe und
  • passable Muskelmasse aufgebaut habe.

Der wahre Grund,warum du zu wenig wiegst. Die Gesellschaft ist schuld!!!! Kleiner Spaß…

Du isst zu wenig. KEIN ABER…..Du ISST zu wenig.

Du bist da keine Ausnahme. War bei mir genau so.

Ich muss sagen, ich habe schon einige Ernährungsfehler gemacht und die 17 Kilo Gewichtszunahme, waren definitiv nicht nur Muskeln (bei optimaler Ernährung und optimalem Training sind durchschnittlich 3 kg reine Muskelmasse laut Arnie möglich)

Weiterlesen

Die 4 wichtigsten Elemente zum Playertum

Waddup Playaz? Alles klar bei euch?

Alles hat einen Anfang. Bloß manchmal weiß man überhaupt nicht in welche Richtung die Richtige ist, weil man soviel gelesen/gehört hat, so dass man eher verwirrt ist, als dass es einen wirklich weiter bringt.

Egal in welcher Sportart oder Fähigkeit, die man lernt bringen einen die fundamentalen Grundlagen zum Ziel. Sie machen 80% des Erfolgs aus. Also beim Boxen wäre, dass die linke Führhand, beim Fußball, das Kurzpassspiel und nicht die komplizierte Kombination bestehend aus 6 Schlägen oder den Fallrückzieher bei Deutschlands beliebtestem Ballsport.

Wenn du dich auf folgende 4 Elemente konzentrierst, wirst du langfristig Erfolg bei den Ladies haben…wie auch immer du diesen für dich persönlich definierst.

So lets go, braaaah

Weiterlesen